Tag 161, Kvareli, Georgien

Bekam gestern wieder eine Spät-Mahlzeit:

Und ein Glas Wein

Heute die letzte Folge der Serie: „Steine Georgiens“:

Die Hitze war heute deftig, mein Handy zeigte 39 Grad an. Es fehlte aber auch der leichte Wind. Das Wasser kühlt kaum noch.
Heute sah ich erstmals die Mutter bei der Arbeit:

Abschied

Noch ein logistisches highlight:

Der Schließer zum Bad ist aussen!

Und nicht vergessen:
Je größer der Dachschaden, desto besser der Blick auf die Sterne!