Tag 246, Gonio, Georgien

Das Hotel kommt mir mit den Frühstückszeiten sehr entgegen: von 10 bis 12. Herrlich! Aber sowohl gestern stand ich um 10 vor verschlossener Tür, als auch heute. Allerdings um 11! Mit mir stand eine Reinigungskraft auf der Terasse. Nach 15 minuten bin ich zur Rezeption. Nach weiteren 10 min kam dann auch schon der Koch.

Kuh statt Tourist

Neues Suchbild

Lebensmüde!

Frühstück ist gut.

Strand ist

einsam!

Habe am Strand zwar wifi vom Hotel, zum Radiohören reicht es leider nicht. War nochmal mit den Füßen im Wasser, habe aber viel gelesen.

Auch im Land der Palmen und Bananen wird es langsam Herbst.

Interessant ist es, dass es hier fast nur Unisex-Toiletten gibt. Ich meine die Löcher im Boden.

Bei den Friseuren wird aber getrennt!

Nachsaison:

Nochmal Kalter Krieg.