Tag 256, Ordu, Türkei

Saß gestern abend mit meinem Laptop in einer Bar in der Nähe meines Hotels. Mein Handy hatte wlan, nur ER streikte: Immer wieder die Meldung: „Wlan verfügt über keine gültige ip-Konfiguration.“ Ich googelte verbissen im Handy. Die Tipps halfen nicht, konnte jedenfalls nichts damit anfangen. Also dachte ich: Computer zurücksetzen auf einen Wiederherstellungspunkt. Nur bei windows 10 gibt es einen solchen nicht. Es steht da einfach: Diesen PC zurücksetzen. Das tat ich! Es war so gut wie alles weg, was ich mal an Programmen runtergeladen habe! Auch alle Favoriten. Zurück im Hotel – das Internet funktionierte dort! Alles umsonst! Ich begann mit der Installation. Die Passwörter waren im Auto, kam also nicht weit. Verschoben auf den nächsten Stopp. Also auf nach Ordu, keine 50 km:

Sandstrand am Ortsausgang. Meine Kamera war noch von gestern auf s/w eingestellt.

Der mochte mich nicht.

Zwischen beiden Orten ist ein kleiner Flugplatz.

Mit meinem Hotel habe ich mal wieder was zum Genießen erwischt. 4 Sterne, 27 € und Frühstück.

Semidurchsichtiges Bad

Aussicht


Hatte jetzt mein Passwort für meinen blog. Über google – wordpress -loginn: Nutzername und PW gebe ich ein: In roter Schrift erscheint die Meldung, dass es diesen Nutzernamen nicht gibt! FrankRichter50 steht sogar auf der website! Also für den Rest der Reise keine Tagesberichte mehr! SCHEISSE! Wollte schon einen Kommentar schreiben, der das schildert. Dann sah ich auf meiner Seite rechts unten „Anmelden“. Noch ein Versuch – und der klappte! 2 Stunden verbrachte ich mit dem Scheiß. Was lange währt wird gut! Stadtspaziergang: Kann noch nichts über die Stadt sagen.

Abendessen

Bar mit Live-Musik und Fußball

Abgedecktes Obst und Gemüse