Tag 215, Kobuleti, Georgien

Letzter Tag am Strand. Wäre das Wetter am Wochenende besser, hätte ich verlängert! Aber mehrere Wetterseiten prophezeihen am WE Wolken, etwas Regen. Stadtwetter!

Der weltberühmte Dachkürbis blüht jetzt!

Hoch-Bassin?

Wochenende. In der Hochsaison will ich nicht hier sein.

Schmuckverkäuferin

Es wurde dann recht windig:Habe mich in der Brandung treiben lassen – und schleppte einiges an Kies in der Badehose mit ins Hotel.

Der große Kies hat auch noch eine andere Funktion: Wärmespeicher

Keine Leiche

Sand als Bauchwärmer oder einfach nur… ein Mann?

Auf dem Weg zum Abendessen.

Gleiches Restaurant wie gestern. Mir wurde Armenian Roast (Scharkoje) empfohlen: Schwein, Lamm, Kartoffeln, Tomate, Paprika, Champis, Weintrauben, unbekannte Frucht, Koriander.

Klasse!